Alfredo Maestro – Almate 2020

9,90 

Der Almate von Alfredo Maestro ist ein köstlicher Tempranillo . Er kam sofort aus einem Edelstahltank direkt in die Flasche. Er ist jung, aber schon in bester Verfassung, kraftvoll , mit schönen Tanninen und einer angenehmen Nussigkeit . Noten von Brombeere, viel Karamell und, bitte nicht lachen, aber da ist ein Geschmack drin, der uns an „Sour Cream Onion Pringles“ erinnert! Wir würden gerne wissen, ob jemand da draußen das auch schmeckt oder unsere Geschmacksknospen plötzlich verrückt wurden.

Type: rot

Craziness:

craziness 2 logo

Vorrätig

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.33 kg
Größe 7 × 7 × 20.41 cm
Land

Spanische Weine

Region

Castile and León

Weinbaugebiet

Ribera del Duero

Rebsorte

Tempranillo

Boden

Kalkböden, Lehm

Ausbau

Edelstahltanks, malolaktische Gärung, nicht gerebelt

Alkoholgehalt

14.5%

Größe

0,75l

Restsüße

Trocken

Gesamtschwefel

Ohne Zusatz von Schwefel, enthält Schwefel (natürlich – entsteht beim Gären)

Craziness

2 – Ahh so schmeckt also Naturwein

Tannin level

Mittel Bis Kräftig

Acidity level

Wenig bis Mittel

Style

erdig, Mächtig, nussig