Johannes Zillinger – Revolution Red Solera NV

14,50 

Der Revolution Red Solera von Johannes Zillinger ist eine Mischung aus 3 Rebsorten: Rösler (50%), Zweigelt (25%) und Cabernet (25%). Der Rösler und der Zweigelt vergoren und reiften in Fässern während der Cabernet in Amphoren reifte. Erwarte einen köstlichen, fruchtigen Rotwein. Ausgewogen im Stil und wenig Tannine. Noten von Kirsche, Haselnuss und Kräutern, dazu ein schöner Nachgeschmack von schwarzen Johannisbeeren und ein schöner langer Abgang.

Type: rot

Craziness:

craziness 2 logo

Vorrätig

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.29 kg
Größe 7 × 7 × 20.41 cm
Land

Österreichische Weine

Region

Niederösterreich

Weinbaugebiet

Weinviertel

Rebsorte

Cabernet Sauvignon, Roesler, Zweigelt

Boden

Kalkböden, Sandstein

Ausbau

Amphoren, große gebrauchte Eichenfässer, Solera System

Restsüße

Trocken

Alkoholgehalt

12.5%

Größe

0,75l

Zertifikate

Biologisch, Demeter

Gesamtschwefel

Ohne Zusatz von Schwefel, enthält Schwefel (natürlich – entsteht beim Gären)

Bottle closure

Kork

Craziness

2 – Ahh so schmeckt also Naturwein

Acidity level

Mittel

Tannin level

Wenig bis Mittel

Style

Balanziert, fruchtig, mild