Schmelzer – Fürstliches Prädium 2015

27,00 

Das Fürstliche Prädium von Georg Schmelzer ist ein dunkler , reifer Roter . Das Cuvée aus Zweigelt und Cabernet Sauvignon sorgt für einen schönen runden Geschmack, der uns an einige Vanillenoten sowie Noten von reife Pflaumen und sogar an Kaffee erinnert. Für Liebhaber von klassischen runden Rotweinen.

Stil: rot

Craziness:

Vorrätig

 

Beschreibung

Schmelzer Fürstliches Prädium

Country Austria
Region/Village Burgenland/Neusiedlersee
Grape Variety 50% Zweigelt, 50% Cabernet Sauvignon
Type of Soil Clay and gravel
Vinification 36 months in small new oak barrels
Sugar Content Dry
ABV 13,5%
Size 75 cl
Total Sulphur Contains Sulfites
Certificates Demeter/ Renaissance des Appellations/Organic
Tasting Notes balanced, smooth, barrique
Food Pairing
Video Recipe

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.26 kg
Größe 7 × 7 × 20.41 cm
Land

Österreichische Weine

Region

Burgenland

Weinbaugebiet

Neusiedlersee

Rebsorte

Cabernet Sauvignon, Zweigelt

Boden

Lehm, Schotter

Ausbau

Barrique

Restsüße

Trocken

Alkoholgehalt

13.5%

Größe

0,75l

Gesamtschwefel

Ohne Zusatz von Schwefel, enthält Schwefel (natürlich – entsteht beim Gären)

Zertifikate

Biologisch, Demeter, Renaissance des Appellation

Craziness

1 – Schmeckt auch der Oma

Tannin level

Mittel

Style

Balanziert, Mächtig

Passt gut zu:

Dunkle Schokolade, Rind, Wild, Würziger Käse